Wir über uns

 

Der Verein

Zweck des Vereins ist die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege in der Landeshauptstadt München durch den Einsatz für den Erhalt der städtischen Kliniken in Trägerschaft der Landeshauptstadt München. 

Der Verein fördert unter anderem im Rahmen des vorgenannten Zweckes mit ideellen und finanziellen Beiträgen die Umsetzung folgender Ziele: 

Erhalt des medizinische Versorgungsangebots, umfassende fachärztliche und pflegerische Notfallversorgung durch mindestens 4 zukunftsfähige städtische Kliniken an den bestehenden Standorten:

zur Sicherung der wohnortnahen stationären Versorgung in München einschließlich Landkreis 

durch qualitativ hochwertige Medizin im Sinne der Daseinsvorsorge

durch neue Unternehmenskultur mit einem fairen und offenen Umgang mit den Beschäftigten 

Öffnung des städtischen Klinikums für bürgerschaftliches Engagement durch Gemeinnützigkeit der Kliniken.

Neustart mit dezentralen Organisations- und abgestimmten Versorgungskonzepten auf einer tragfähigen finanziellen Basis. 

Organe des Vereins

1.   die Mitgliederversammlung

2.   der Vorstand

3.   der Beirat

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden des Vorstandes, seinem Stellvertreter und dem Kassenwart, dem Schriftführer und drei weiteren Beisitzern.
Die Mitglieder des Vorstands werden von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von zwei Jahren gewählt. Wiederwahl ist zulässig.


Vorsitzende des Vorstands: Dr. med. Ingrid-Seyfarth-Metzger








Stellvertreter: Dr. med. Hans Grundhuber










Beisitzer: Michael Danhardt







Beisitzer: Peter Teichreber










Beisitzer: Christl Feiler










Mitgliedschaft

Mitglied können alle natürlichen und juristischen Personen und nicht rechtsfähige Vereine werden, die an der Förderung der Vereinszwecke interessiert sind. Voraussetzung ist ein an den Vereinsvorstand gerichteter schriftlicher Aufnahmeantrag. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Er ist nicht verpflichtet, dem Antragsteller etwaige Ablehnungsgründe bekannt zu geben.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell mindestens 15 € pro Jahr.
 

 

Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget